Samstag, 3. Dezember 2011

Türchen 3 & Time is running..

3 - Ein Song, der dich zum Nachdenken bringt


Muss ich glaube ich nicht lange erklären. Der Hintergrund, die Lyrics, die Melodien.. es ist so wunderschön anzuhören, aber so verdammt traurig. Und ich kann ehrlich sagen, als ich das Video zum ersten Mal gesehen hab, hatte ich Tränen in den Augen, und es wird nicht besser, je öfter ich es seh. Passt auch zu den News, die ich heute bekommen hab...


Ja, News. Ich hab mich heute um halb neun aus dem Bett gequält (Info am Rande: gestern, Marrokkonzert, bin um ca. 2 ins Bett. Konzertbericht kommt heute Abend spätestens, ich arbeit schon dran), um mit Cleo zum Tierarzt zu gehen. Seit ein paar Tagen hat sie so einen.. Knubbel an der Brust, und wir wollten halt wissen, was es ist und ob's gefährlich ist.
Und jeder, der jetzt schon eine mögliche Diagnose im Kopf hat: es ist das Naheliegendste. Mein kleines, mageres, flauschiges Meerschweinchen hat Krebs, beziehungsweise einen Tumor an der Brust. Man weiß zwar nicht, ob er gut- oder bösartig ist, aber er wächst, und er ist unmöglich zu operieren. Früher oder später wird er so gegen ihren Brustkorb drücken, dass es ihr die Lunge eindrückt und sie schlecht Luft bekommt. Und dann.. geht's wieder ab zum Tierarzt. ein letztes Mal.
Alles, was man tun kann, ist Schmerzmittel geben und beobachten. Und ich will jetzt kein falsches Mitleid oder sowas. Es war klar, dass sie keine 5 Jahre mehr lebt. Sie ist immerhin schon 8. Und manche Meerlies leben nichtmal halb so lang.
Ich bin jedenfalls sehr dankbar für die letzten 8 Jahre, die ganze schöne Zeit und alles, was sie getan hat. Und noch ist es ja nicht vorbei.


Love & man liest sich beim Konzertbericht,
Lina

Kommentare:

  1. Oh man, das is echt trotzdem Kacke. Mein Corey (warn Rättchen) der hatte n Tumor im hinteren Bein direkt am Gelenk. Der Tierarzt hat den nicht mal abgetastet und meinte es wäre eine Entzündung, dabei wars mir schon klar. 4 Spritzen später haben wir ihn einschläfern lassen, bei einem Anderen Tierarzt.
    Bei dem war ich auch nie wieder, der wollte immer nur Geld und hat sich ums Wohl meiner Pupser nicht gekümmert. Stellte sich nämlich heraus, was ich eh schon wusste... und dieses ding wächst unglaublich schnell...

    Trotzdem scheiße, wenn man so lange mit einem Tier zusammen ist. Ich war auch immer dankbar für alles. Ich glaube meine Schweinli is 12 geworden, die war schon uralt als ich sie bekommen habe.

    Ich hoffe dass sich alles doch noch irgendwie zum Guten wendet für dein Schweinli und vorallem aber, dass dein Schweinli sich nicht quält. Ich bin mir tausendprozentig sicher, dass sies very nice bei dir hatte und dich abgöttisch liebt dafür <3

    AntwortenLöschen
  2. No body wants to be alone...
    would you like to follow for follow?

    www.elishayates.com

    AntwortenLöschen