Sonntag, 13. November 2011

Mylo Xy-was? [Coldplay CD-Review]

Ja, ich hab es endlich geschafft den Review zu machen.Und das an einem unproduktiven Wochenende hoch zehn.. Hja, also, viel Spaß und so.
Mehr Bilder gibt's btw in diesem "Wuhu-ich-hab-Mylo-Xyloto!"-Post.



Coldplay - Mylo Xyloto




Tracklist:
Mylo Xyloto
Hurts Like Heaven
Paradise
Charlie Brown
Us Against The World
M.M.I.X.
Every Teardrop Is A Waterfall
Major Minus
 U.F.O.
Princess Of China
Up In Flames
A Hopeful Transmission
Don't Let It Break Your Heart
Up With The Birds

(kursiv geschriebene Tracks sind nur kurze Intros/Interludes, die die CD zum komplett durch-
hören etwas passender und die Übergänge zwischen manchen Liedern 'weicher' machen sollen)


Mylo Xyloto + Hurts Like Heaven (♥♥♥♥♥ von 5)
...sind finde ich ein guter "Opener", was aber ohne Mylo Xyloto nicht funktionieren würde. Die Lieder gehen so nahtlos ineinander über, das man echt nicht merkt, dass Hurts Like Heaven eigentlich einen schnellen und ziemlich abgehackten Anfang hat. HLH ist generell ein ziemlich schnelles, energie-geladenes Gute-Laune-Lied, das man finde ich wirklcih immer hören kann udn dass auch schnell ins Ohr geht. Außerdem würde ich es als gutes Beispiel für den ja doch etwas anderen Mylo-Xyloto-Stil nehmen.
Lieblingslyrics: 'Written up in marker on a factory sign, 'I struggle with the feeling that my life isn't mine'. Ich mag den Songtext von HLH generell echt gern (:

Paradise (♥♥♥♥♥ von 5)
...kennt man ja schon als zweite Single des Albums. Das Lied an sich ist zwar eher ruhig im Vergleich mit dem, was ich sonst höre, aber für ein Coldplay-Lied eigentlich eher normal, also nicht so spritzig wie manch andre auf MX. Geht ebenfalls schnell ins Ohr und hat wirklich wundervolle Lyrics. Wieder so ein Lied, das man immer hören kann, wenn man was gemütliches/glücklichmachendes braucht. :)
Lieblingslyrics: 'When she was just a girl She expected the world / She dreamed of paradise Every time she closed her eyes' und wie gesagt der ganze Rest. so toll..

Charlie Brown (♥♥♥♥ von 5)
...hat einen Anfang, den ich irgendwie komisch finde. Erinnert mich ein bisschen an Skrillex oO
Das Lied an sich ist nett, auch eher schneller, aber angenehm, wie alle eigentlich alle Coldplay-Lieder. Ich hab's zwar nicht so gern wie manche andres Lied auf der CD, aber es macht wie HLH so gute Laune und geht einem echt lang nicht aus dem Kopf, also bekommt's doch vier Herzen.
Lieblinslyrics: 'Light a fire, a flame in my heart. We'll run wild, we'll be glowing in the dark.'

Us Against The World (♥♥♥♥ von 5)
...ist eins der MX-Lieder, die mich am meisten an den gewöhnlichen Coldplay-Stil erinnern. Viele Fans debattieren ja wegen einem Stilbruch und allem (später dazu mehr), aber ich finde, das Lied beweist einfach, dass es nicht ganz so ist, wie manche denken. Ruhig, tiefgründig, wunderschön. Eins der MX-
Lieder, bei denen Chris Martins Stimme einfach nur wahnsinnig toll durchkommt. Schon als Schreibmusik, weil's einfach so viel Gefühl rüberbringt. Like!
Lieblingslyrics: 'And if we could float away, fly up to the surface and just start again.' (was auch daran liegt, das Chris das so toll singt x__x)

M.M.I.X. + Every Teardop Is A Waterfall (♥♥♥♥♥ von 5)
Wieder ein Fall wie HLH. Ohne M.M.I.X. könnte der Übergang vom langsamen, gefühlvollen Us Against nie, wirklich nie im Leben hinhauen, aber da der Hauptsound von M.M.I.X. im Hintergrund von Every Teardrop durchgehend vorkommt, merkt man einfach absolut keinen Unterschied und es passt. Geniale Sache, wie Coldplay das hinbekommen haben.
Every Teardrop kennt man ja schon als erste Single von MX - schnell, spritzig, coldplay-untypisch. Geniale Gitarrenparts, wunderschöne Lyrics. Ich persönlich liebe das Lied total, was aber auch persönliche Gründe hat. Jedenfalls baut es mich immer auf, bringt mich runter, ist einfach da. Und ich liebe das.
Lieblingslyrics: 'I turn the music up, I got my records on, I shut the world outside until the lights come on. Maybe the streets alight, maybe the trees are gone, I feel my heart start beating to my favorite song' und 'Tonight the streets are ours'

Major Minus (♥ von 5)
...ist finde ich das schwächste Lied von MX. Zu viel Stimmverzerrung, der Rythmus gefällt mir nicht. Obwohl das Gitarren-Solo am Ende nicht so schlecht ist, aber ich kann mich damit einfach nicht anfreunden. Versteht mich aber nicht falsch, ich hasse das Lied jetzt nicht, und ich schalte nicht immer weiter, wenn es bei der CD kommt. Ich finde einfach nur, dass es bessere von Coldplay gibt.
Lieblingslyrics: /

U.F.O. (♥♥♥ von 5)
...ist ganz nett, geht aber am Album finde ich sehr unter. Wieder eine ruhigere, mir irgendwie traurig vorkommende Nummer. typisch Coldplay, würde ich sagen. Viel Konzertgitarre, Martins Stimme kommt gut durch. Ja, doch, ich mag es.
Lieblingslyrics: /

Princess of China (feat. Rihanna) (♥♥♥ von 5)
...der Track vor dem ich wohl am meisten 'Angst' hatte. Was nicht nur daran liegt, das ich Rihanna einfach absolut nicht mag - ich konnte mir nicht vorstellen, wie Coldplay mit ihr zusammenpassen konnte. Ehrlich, das funktionierte in meinem Kopf einfach nicht.
Als ich das Lied dann aber zum ersten Mal hörte, war ich echt positiv überrascht. Ich finde zwar, dass Rihanna einen viel zu großen Teil des Liedes hat, aber gut, das macht Martin echt wieder wett. Die Nummer wäre sicher genial, wenn er sie alleine singen würde, aber ich dachte, es wird brutaler.
Außerdem ist das Lied ein riesiger Ohrwurm, und die schnelleren Instrumental-Parts und Martins Gesangs-Part sind einfach so toll.
Lieblingslyrics: /, weil ich die Lyrics jetzt eher na ja finde. gibt besseres.

Up in Flames (♥♥♥ von 5)
...wieder ruhiger. Der zweite Teil des Albums ist generell weniger energiegeladen als die ersten Lieder, fällt mir auf.
Das Lied ist angenehm als Hintergrundmusik, und obwohl ich den Refrain persönlich nicht so genial finde, hör ich es zwischendurch echt gern. Vergleichbar mit U.F.O.
Lieblingslyrics: /

A Hopeful Transmission + Don't Let It Break Your Heart (♥♥♥♥♥ von 5)
Wieder so ein Zwischenteil, wie ich sie liebe *-* Diesmal ist der Übergang zu DLIBYH (hässliche Abkürzung ist hösslich!) nicht ganz so wunderschön wie bei HLH und Every Teardrop, aber so dramatisch ist das meiner Meinung nach nicht.
DLIBYH ist wieder schneller, hat Ohrwurm-Qualitäten, macht gute Laune. Ist finde ich ein typisches Musik-An-Welt-Aus-Lied, das ich auch mal öfter hintereinander hören kann. Außerdem würde ich das gern mal live erleben *seufz*
Lieblingslyrics: 'When you're tired of aiming your arrows, still you'll never hit the mark. And even if your aims are shadows still we never gonna part'

Up With The Birds (♥♥♥ von 5)
Anfangs ruhig und gelassen, beruhigend. Dann bei 1:50 wird's schneller, mit viel Konzertgitarre und dann nettem Bass. BEruhigEND bleibt's aber trotzdem - was ich toll finde. Danach ist das Lied eigentlich schnell aus, aber ich finde, es schließt MX gut ab. Es gibt zwar aufregendere Nummern auf der CD, aber ja, ich höre es zwischendurch echt gern.
Lieblingslyrics: 'It's so hard to just walk away. The birds they sang, all a choir, "Start again a little higher". It's a spark in a sea of gray.' 


Gesamteindruck: Mylo Xyloto ist ein tolles Album und Punkt. Es mag in manchen Punkten anders sein als manche ältere Coldplay-Alben - es ist schneller, spritziger, neuer. Doch die Texte sind unverändert toll, die Melodien wunderschön, Chris Martins Stimme trotz manchmal etwas viel Verzerrung genial wie immer. Und es ist eine Bereicherung für meine CD-Sammlung, auf alle Fälle. Wer sich also noch nicht sicher ist, ob er/sie es kaufen soll: TUT ES. Mylo Xyloto ist awesome.

Zum reinhören:

Every Teardrop Is A Waterfall. Ich liebe, liebe, liebe das Video einfach.


Paradise. Ganz ehrlich, das Video ist herrlich :D


Uuund Hurts Like Heaven Live. auf der Cd flasht's noch ein bisschen mehr, aber irgendeinen Live-Auftritt wollte ich dabeihaben :3 sonst hört euch halt die CD-Version an.


Love & dream of paradise,
Lina

Kommentare:

  1. MYLOOOOOOO *.*

    Ich mag's auch :3
    Vor allem Every Teardrop *strahl*

    Und das mit Rihanna hat mich auch überrascht, ja, somehow ist es genial XD

    LG
    Fire/Franky/Jay

    AntwortenLöschen
  2. cool thx für die einschätzung. Ich hab nämlich eevht schon überlegt, ob ichs mir zulege xD
    Aber meine mom HASST coldplay, was ich echt nicht verstehen kann... Tsss
    Jetzt leg ichs mir AUF JEDEN FALL zu!
    Ich freu mich schon auf ihr Gesicht muhahaha
    xo

    AntwortenLöschen